Aktuelle Frosttiefen der privaten Wetterstation

 

 

Zeichenerklärung
Kürzel Ort
Eintragung
KT Köthen
Meldebedingungen
JD Jänickendorf
Schneehöhenlinks
MH Mühlanger
Frosttiefen
NE Neuenhagen
Schneehöhenarchiv
   

 

 

 

 

Ermittelt zum Morgentermin um 7.30 MEZ, 
entspricht meist der maximalen Eindringtiefe des Frostes am Tag

 

Frosttiefendiagramm

 


 

 


 

 


 

 


 

 

 
 


             

Zur Ermittlung der Frosteindringtiefe werden die Bodentemperaturenin 5 cm über Boden,
0 cm auf dem Bodenund 2, 5, 10, 20, 50 und 100 cm im Boden gemessen.

 

Ermittlung der Eindringtiefe des Frostes im Boden
 

Berechnung erfolgt nach folgender Formel:

Et= A + a x  t
                 T
Et= Eindringtiefe des Frostes
A=  Meßtiefe, unterhalb 0 °C
a= Abstand der Meßtiefen
t= Differenz der Temperaturen 0 °C und der Temperatur in Meßtiefe A
T= Temperaturdifferenz der beiden Meßtiefen

Beispiel:
20 cm= -3,4 Grad
50 cm= 0,2 Grad
                                                                      Et= 20 + 30 x (-3,4)
A= 20 cm                                                                          -3,6
a= 50 cm - 20 cm = 30 cm
t= 0,0 °C - (-3,4 °C) = -3,4 °C
T= -3,4 °C - 0,2 °C = -3,6 °C    Et= 48,333 cm = 48 cm